Blog zum Thema Fischen und Angeln in der Schweiz

Grüezi auf unserem Blog zum Thema Fischen und Angeln. Hier findest Du interessante Artikel rund um das Thema Fischen in der Schweiz, selten auch mal von sonst wo auf der Welt. Wir behandeln hier allerlei verschiedene Themen wie die schönsten Angelplätze an Seen und Flüssen in der Schweiz, teilen unsere Erfahrungen mit den neusten Produkten und Entwicklungen in der Angeltechnik oder beleuchten die erfolgversprechendsten Techniken zum Angeln auf spezifische Fischarten. Kurz gesagt, hier in unserem Blog dreht sich alles ums Fischen: Produkte, Neuigkeiten, Techniken, Hintergründe und viele weitere Themen. Weil wir das Fischen lieben, zeigen wir teilweise auch einfach nur schöne Fotos von Fischen, Natur und Gewässer. Egal ob See, Fluss, Bach oder Bergsee. Ob Winter oder Sommer. Fischen ist unsere Leidenschaft! An dieser Leidenschaft wollen wir Dich in unserem Blog teilhaben lassen.

Fischen in der Schweiz

Fischen ist eine grossartige Möglichkeit, Zeit mit der Familie oder mit Freunden zu verbringen. Es bietet eine schöne Balance aus Ruhe und Action. Es kann langweilig sein, wenn die Fische nicht anbeissen, aber diese Momente lassen uns Zeit, um andere Strategien zu entwickeln und einfach Spass beim gemeinsamen Abhängen am oder auf dem See zu haben.

Weiterlesen »

Fischen und Angeln vom Ruderboot aus?

Sicher in fliessendem und stehendem Wasser zu rudern – und auf eine Weise die den Angelerfolg ermöglicht – ist für die meisten neuen Bootsbesitzer nicht einfach zu erlernen, denn es braucht neben Geschick auch viel Muskelkraft. Es gibt eine Lernkurve, die Du durchstehen musst, damit die Rudertechnik zur zweiten Natur wird. Wirklich ein Experte an den Stöcken wird man nur mit viel Übung.

Weiterlesen »

Eisfischen und Eisangeln in der Schweiz

Spannend und abwechslungsreich, ist das Eisfischen die perfekte Wahl für Angler, die im Winter in der Schweiz auf Fischfang gehen wollen. Es ist auch eine der süchtigmachendsten Arten, Fische zu fangen, was es auch zu einer beliebten Methode unter erfahrenen Fischern macht.

Weiterlesen »

Magnetangeln und Magnetfischen in Schweizer Seen und Flüssen

Du brauchst einen Fischerhaken zum Angeln? Nicht unbedingt. Mit der neuen Trendsportart Magnetfischen geht das ganz ohne herkömmliches Angelequipment. Denn die Beute bei der „Schatzsuche“ unterscheidet sich deutlich von der herkömmlichen Fischerei. Das Magnetfischen eignet sich daher sogar für Tierfreunde und Menschen, die nicht gerne Fisch essen. Und mit etwas Glück ziehst du echte Schätze aus dem Wasser.

Weiterlesen »

Tierschutz und Tierwohl beim Angeln und Fischen

Wenn man an Tierschutz und Tierrechte denkt, denkt man meistens an Landtiere in Massentierhaltung. Dennoch machen Wasserlebewesen den grössten Teil der Tiere aus, die jedes Jahr für Nahrung getötet werden. Im Jahr 2009 wurden schätzungsweise 51 Milliarden Meerestiere für Nahrungszwecke getötet, verglichen mit 8 Milliarden Landtieren.

Weiterlesen »

Beliebte Fische zum Angeln und Fischen in Schweizer Gewässern

Schweizer essen immer mehr Fisch, aber der Marktanteil von Fischen und Krustentieren aus heimischer Produktion beträgt gerade einmal 2.4 %. Das ist nicht verwunderlich, da die Schweiz keinen Zugang zum Meer hat. Die Schweiz hat nicht nur Hobbyangler, sondern auch Berufsfischer an einigen ihrer Seen, die eine Vielzahl verschiedener Fischarten wie Barsch, Felchen, Zander und Hecht fangen.

Weiterlesen »

Angeltechnik und Fischfangmethoden

Um eine erfolgreiche Angelsaison zu haben, können verschiedene Angeltechniken funktionieren, abhängig von den spezifischen natürlichen Bedingungen, dem Wetter, Deinem Erfahrungsniveau und Deinen Angelzielen. In unserem Schweizer Onlineshop bieten wir Angeltechnik für verschiedene Fischfangmethoden.

Weiterlesen »

Angeln und Fischen an Schweizer Seen

Das Fischen in den sauberen und kalten Seen der Schweiz ist ein einzigartiges Erlebnis. Allein die Bergkulisse der Schweizer Alpen mit schneebedeckten Gipfeln im Hintergrund ist ein besonderer Genuss. Sehr wenig Verkehr von anderen Booten gibt Dir oft das Gefühl, irgendwo in Skandinavien zu sein. Die Schweiz verlangt von Sportfischern die Absolvierung eines Sachkundelehrgangs.

Weiterlesen »

Angeln und Fischen an Schweizer Gewässern

Tausende Kilometer saubere Bäche und Flüsse in den Alpen, die uns allen – auch ausländischen Fischern – zur Verfügung stehen, machen die Schweiz zu einem wahren Paradies für Angeln. Besonders interessant sind vor allem die Kantone, die Fischereischeine auf Bewilligungsbasis an alle Angler und Fliegenfischer ausstellen – die aus unserer Sicht wichtigsten erwähnen wir besonders: Bern, Graubünden, Tessin, Uri, Schwyz, Obwalden, Fribourg, Jura und Waadt.

Weiterlesen »

Angeln und Fischen in Schweizer Kantonen

Die Schweiz ist ein Alpenland von aussergewöhnlicher Schönheit, voller kalter und tiefer Gletscherseen, die sich grösstenteils am Fusse hoher Berge befinden. An seine Ufer zieht es viele Liebhaber unberührter Natur, aber auch Landwirte die traditionell Vieh züchten oder gesunde Lebensmittel produzieren.

Weiterlesen »

Das Naturerlebnis beim Fischen und Angeln

Hobbys sind grossartige Aktivitäten, um die Freizeit zu bereichern, die deine Individualität und dein Glück steigern. Das Beste an Hobbys ist, dass verschiedene Menschen je nach Persönlichkeit unterschiedliche Hobbys auswählen können. Es gibt viele Hobbys, die Du auch dann noch geniesst, wenn Du Dich von den formellsten Routinen wie Gartenarbeit, Briefmarkensammeln und Angeln zurückgezogen hast.

Weiterlesen »

Angeln und Fischen an Schweizer Bergseen

Das Erste, was Du Dich fragen wirst, wenn Du einen Fisch in einem Alpensee herumschwimmen siegst ist: „Wie sind diese Fische in so grosse Höhen geraten?“. Die Antwort auf diese Frage ist einfach: Sie wurden von Menschen freigesetzt. Aufgrund der kalten Temperaturen können sich Fische in grosser Höhe nicht vermehren.

Weiterlesen »

Was gehört zu einer Fischer- oder Angelausrüstung

Sommerzeit ist Angelzeit. Die Teiche und Seen werden wärmer. Die Forellensaison steht vor der Tür. Und du? Nun, Du bist wahrscheinlich bereit, etwas Zeit in der freien Natur zu verbringen. Mit über 40 Millionen Menschen, die jedes Jahr fischen, kann es eine grossartige Möglichkeit sein, Zeit im Freien mit Familie und Freunden zu verbringen.

Weiterlesen »

Fischen und Angeln bei Eis und Regen

Das haben wir alle schon durchgemacht. Du machst dich bereit für einen perfekten Angeltag, wählst den besten Köder und die Lieblingsrute aus, nur um auf dem Boot zu sitzen und zu beobachten, wie deine Schnur ohne einen einzigen Biss im Leerlauf ist. „Was habe ich falsch gemacht?“ fragst du dich.

Weiterlesen »

Angeln und Fischen an Schweizer Bächen und Flüssen

Wenn Du an die Schweiz denkst, denkst Du wahrscheinlich an das Matterhorn und schneebedeckte Berggipfel, exquisite Schokolade, Käsefondue und einen Ruf für sehr gute Uhren. Die Schweiz rund 7.000 Seen, von denen rund 100 perfekt zum Segeln und Angeln sind, mit dramatischen Bergkulissen und Schokoladendörfern.

Weiterlesen »

Fliegenfischen – die schönste Art Fische zu fangen

Die Fangmethode Fliegenfischen, die enormen Seelenfrieden bietet, kann mit etwas Geduld und Geschick erstaunlich einfach erlernt werden. Die Länge der Rute und das Gewicht der Schnur und der Fliege lässt dich bestimmte Gewässerabschnitte mit erstaunlicher Präzision anvisieren. Lass Dich bei der Auswahl der Fliegenruten und Fliegen beraten. Für ungeduldige lohnt sich der Besuch eines Fliegenfischer-Kurs um einen schnellen Einstieg in die Fliegenfischerei zu bekommen.

Weiterlesen »

Warum sagt man beim Angeln Petri Heil?

Für Schweizer Fischer ist der Ausspruch „Petri Heil“ eine sehr typische Begrüssung gegenüber anderen Fischern. Es bestehen regional unterschiedliche Bedeutungen, sodass dieser Ausspruch auch in Verbindung mit einem guten Gelingen bzw. als Erfolgsausspruch genutzt wird. Ebenso findet die traditionelle Grussformel als Glückwunsch für einen erfolgreichen Fang Anwendung.

Weiterlesen »

Angeln in der Schweiz

Angeln weckt bei vielen von uns Erinnerungen an eine unbeschwerte Kindheit, vielleicht eine Rückbesinnung auf weniger komplizierte Zeiten oder vielleicht eine friedliche Gemeinschaft mit der Natur. Die Reise in ein neues Land und die Navigation durch die unzähligen komplexen Vorschriften ist schwierig genug, aber für ein Land wie die Schweiz gilt das doppelt.

Weiterlesen »

Am Abend und in der Nacht fischen und angeln in der Schweiz

Angeln bei Tageslicht ist eine Sache, aber es erfordert etwas mehr Geschick und Selbstvertrauen, um die besten Methoden und Fangeräte für das Nachtangeln auszuwählen. Mit ein paar einfachen Strategien und den wesentlichen Ausrüstungsgegenständen, die wir unten enthüllen, wird es jedoch selbst für Anfänger ziemlich einfach sein, loszulegen.

Weiterlesen »
Shopping cart0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping
0